Ferienhaus-
Sauna.net

Sie suchen eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus mit Sauna in Dänemark? Hier erwarten Sie Unterkünfte in beliebten Reiseregionen wie die Dänische Westküste, Bornholm, Fünen, Römö, Limfjord, Djursland sowie Südjütland, natürlich mit Sauna und teilweise weiterem Komfort wie Pool und SAT-TV. Alle Objekte mit Bestpreis-Garantie! Finden Sie Ihr Traum-Ferienhaus:

Ferienhaus mit Sauna Dänemark
Ferienhaus buchen
Urlaubsländer
Reise-Informationen
Ferienhaus Sauna Dänemark

Auf der folgenden Seite erwarten Sie zahlreiche gut ausgestattete Ferienhäuser und Ferienwohnungen mit Sauna in Dänemark:

 
Reiseregionen in Dänemark

Kennen Sie schon die schönsten Reiseregionen für einen erholsamen Ferienhausurlaub in Dänemark? Mehr Infos finden Sie hier:

Urlaub in Dänemark

Ein unvergesslicher Urlaub im Zeichen von Entspannung und Kultur erwartet Urlauber, die sich nach Dänemark begeben. Die skandinavische Halbinsel mit ihren 5,5 Millionen Einwohnern verzaubert regelmäßig Touristen mit zahlreichen kleinen Inseln, einer abwechslungsreichen Landschaft, vielen Sehenswürdigkeiten, einem großen Freizeitangebot sowie herrlichen Städten. Das Klima in Dänemark ist so wechselhaft wie die Landschaft des Landes. Unter dem Einfluss von Winden, die von der Ost-und Nordsee auf das Festland treffen, kommt es hier zu warmen Sommern mit Temperaturen von bis zu 25 Grad Celcius sowie milden bis kühlen Wintern mit Temperaturen um null Grad Celcius.

Für einen Entspannungsurlaub eignen sich insbesondere die Dänische Westküste, Bornholm, Fünen, Römö, Limfjord, Djursland sowie Südjütland.

Blåvand © Taxiarchos228
Wikimedia Commons [FAL]

Dänische Westküste

Die Dänische Westküste gehört sowohl bei dänischen als auch bei deutschen Urlaubern zu einem sehr beliebten Reiseziel. Wer hier ein Ferienhaus mietet kann an langen und breiten Sandstränden spazieren gehen sowie atemberaubende Sonnenuntergänge bestaunen. Zudem können von hier aus Tagesauflüge zur Nachbarinsel Römö unternommen werden.

Römö

Die nahe Sylt gelegene Ferieninsel Römö gilt als eine der berühmtesten Ferieninseln Dänemarks. Hier stechen neben einer wunderschönen Landschaft sofort die zahlreichen Ferienhäuser sämtlicher Preisklassen ins Auge. Im Westen der Insel können sich Urlauber im Sommer an weißen Traumstränden sonnen. Im Herbst trifft man hier auf Touristen und Einheimische, auf der Suche nach Bernstein.

Bornholm

Die Ostseeinsel Bornholm verwöhnt ihre Besucher mit einer herrlichen Dünenlandschaft, einer Küste, an der sich Felsen und Sandstrände abwechseln sowie zahlreichen Fischspezialitäten.

Leuchtturm auf Fünen
Fünen - Leuctturm von Strib © Arnoldius
Wikimedia Commons [CC-BY-SA-3.0]

Fünen

Auf Fünen können Urlauber einige der schönsten Gärten Dänemarks, Schlösser, herrliche Häfen sowie eine einzigartige Landschaft geprägt von Dünen, Wäldern, Steilhänden und endlosen Stränden bestaunen.

Limfjord, Djursland und Südjütland


Limfjord und Djursland eignen sich dank eines enormen Freizeitangebots insbesondere für Familien. Südjütland hingegen fasziniert mit seinen verschiedenen Inseln, von denen jede einen ganz eigenen Charme besitzt. Zudem eignet sich Südjütland aufgrund der angrenzenden Ostsee ideal für Wassersportler.

Dänemark ist ein wahres Paradies für Ferienhaus-Urlauber. Die flexiblen Unterkünfte sind über das ganz ganze Land verteilt und eignen sich sowohl für Familien als auch für Gruppen von Freunden. Viele Ferienhäuser sind ansprechend eingerichtet und verfügen teilweise sogar über eine Sauna, einen Whirlpool und eventuell einen Swimmingpool. Saunabegeisterte können zudem in den größeren Ortschaften des Landes fantastische Saunawelten entdecken.

Ferienhaus mit Sauna in Dänemark  buchen »



* Foto oben: Häuser / Dänemark © Martinmark | Dreamstime.com